Service
quick-info quick-info quick-info quick-info quick-info quick-info
quick-info

Egal ob mit der Bahn, dem Auto oder Flugzeug.
Kitzbühel ist einfach leicht erreichbar.

anreise

Der kurze Weg ins Herz der Alpen!

Die perfekte Lage und Erreichbarkeit sowie die kurzen Wege in Kitzbühel zeichnen die Gamsstadt im Herzen der Alpen aus. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich von dem außergewöhnlichen und zugleich sympathischen Videoclip überraschen. Kitzbühel – „Don´t dream it, book it.“ https://www.kitzbuehel.com/de/service/anreise/der-kurze-weg

Anreise

Detailliertere Anreise-Optionen sowie einen Routenplaner finden Sie unter folgendem Link: https://www.kitzbuehel.com/de/service/anreise

The Legend.

Hotline +43 5356 66660
servus@kitzbuehel.com

Wetter & Wettervorschau für die Region Kitzbühel

Wettervorhersage heute

  • Früh Früh
    2 °C
  • Mittag Mittag
    4 °C
  • Abend Abend
    3 °C

Wetterprognose

  • Morgen Morgen
    2 °C
  • Übermorgen Übermorgen
    -2 °C
  • 12.12.2018 12.12.2018
    -2 °C

Schneebericht & Lawinenwarnstufe

Schnee Berg: 61 cm
Schnee Tal: 40,6 cm

Lawinenwarnstufe: -1

Den detaillierten Schneebericht inklusive der geöffneten Anlagen finden sie hier.

The Legend.

Hotline +43 5356 66660
servus@kitzbuehel.com

Suche Veranstaltungen und Events in Kitzbühel

Die Veranstaltungen in Kitzbühel haben einen Rhythmus. Das Gute daran: Sie können auch einer Fülle an legendären Events auswählen und sich ganz dem gewünschten Tempo hingeben.

Top-Events: https://www.kitzbuehel.com/de/events-lifestyle/top-events
Events: https://www.kitzbuehel.com/de/events-lifestyle/events

Live-Bilder aus Kitzbühel

Das Kitzbühler Horn ist im Winter ein Wahres Paradies. Sowohl Skifahrer als auch Snowboarder kommen hier aufgrund der bestens präparierten Pisten auf ihre Kosten. Doch auch im Sommer ist das Horn ein beliebtes Ausflugsziel.

The Legend.

Hotline +43 5356 66660
servus@kitzbuehel.com

Mountainbiken über Kitzbühel
Höhentour vom Hahnenkamm aus
Kitzbühel Seinerzeit und Heute
Museum im alten Getreidespeicher
Kitzbühel Seinerzeit und Heute
Museum im alten Getreidespeicher

Das historische Kitzbühel

Die Geschichte Kitzbühels und seiner Umgebung lernen Sie am besten bei einem Besuch des hervorragend ausgestatteten Kitzbüheler Museums kennen. Alleine schon die einzigartige Ausstellung des großen Kitzbüheler Malers Alfons Walde ist mehr als nur einen Besuch wert.  

Die Geschichte Kitzbühels

Nehmen Sie sich Zeit und gehen Sie aufmerksam durch die Kitzbüheler Innenstadt. Auf Schritt und Tritt werden Sie historischen und geschichtsträchtigen Gebäuden begegnen. Jenen Gebäuden, die den Flair der Kitzbüheler Altstadt ausmachen.

Wenn Sie etwas mehr darüber wissen möchten, mehr über den Bergbau in Kitzbühel, über die Anfänge des Tourismus, über den großen Kitzbüheler Maler Alfons Walde 

 

oder über die Skipioniere und die Geburtsstunde des Alpinen Skiweltcups, dann sollten Sie das moderne Museum Kitzbühel direkt in der Kitzbüheler Innenstadt besuchen. 
Genießen Sie am Ende Ihres Besuchs von der kleinen Dachterrasse des Museums noch einen einzigartigen Blick über die Dächer, Kirchen und historischen Bauten der Kitzbüheler Altstadt und das beeindruckende Bergpanorama.  

ALFONS-WALDE-SAMMLUNG

Alfons Walde, dessen Exponate regelmäßig zu Top-Auktionsergebnissen österreichischer Kunst führen, hat Kitzbühel und den Aufstieg Kitzbühels als Skiort maßgeblich geprägt.

Verschneite Berglandschaften, Bauernhöfe und Kirchen sind genauso bekannte und beliebte Motive Waldes wie grandiose Akte und Frauendarstellungen.

Aber auch für Kitzbühel direkt spielt Walde eine besonders große Rolle. Er zeichnet für das berühmte  Gams-Logo und den Schriftzug Kitzbühels genauso verantwortlich wie für die historischen Gebäude der Hahnenkamm-Bergbahn, die roten Anzüge der Skilehrer und die für Kitzbühel so charakteristischen bunten Häuserfronten der Innenstadt.

Das Museum Kitzbühel zeigt auf 250 m² eine weltweit einzigartige Ausstellung des großen Malers, Architekten und Fotografen Alfons Walde.

Weitere Informationen


www.museum-kitzbuehel.at



Suche wird geladen...