Service
quick-info quick-info quick-info quick-info quick-info quick-info
quick-info

Egal ob mit der Bahn, dem Auto oder Flugzeug.
Kitzbühel ist einfach leicht erreichbar.

anreise

Der kurze Weg ins Herz der Alpen!

Die perfekte Lage und Erreichbarkeit sowie die kurzen Wege in Kitzbühel zeichnen die Gamsstadt im Herzen der Alpen aus. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich von dem außergewöhnlichen und zugleich sympathischen Videoclip überraschen. Kitzbühel – „Don´t dream it, book it.“ https://www.kitzbuehel.com/de/service/anreise/der-kurze-weg

Anreise

Detailliertere Anreise-Optionen sowie einen Routenplaner finden Sie unter folgendem Link: https://www.kitzbuehel.com/de/service/anreise

The Legend.

Hotline +43 5356 66660
servus@kitzbuehel.com

Wetter & Wettervorschau für die Region Kitzbühel

Wettervorhersage heute

  • Früh Früh
    2 °C
  • Mittag Mittag
    4 °C
  • Abend Abend
    3 °C

Wetterprognose

  • Morgen Morgen
    2 °C
  • Übermorgen Übermorgen
    -2 °C
  • 12.12.2018 12.12.2018
    -2 °C

Schneebericht & Lawinenwarnstufe

Schnee Berg: 61 cm
Schnee Tal: 40,6 cm

Lawinenwarnstufe: -1

Den detaillierten Schneebericht inklusive der geöffneten Anlagen finden sie hier.

The Legend.

Hotline +43 5356 66660
servus@kitzbuehel.com

Suche Veranstaltungen und Events in Kitzbühel

Die Veranstaltungen in Kitzbühel haben einen Rhythmus. Das Gute daran: Sie können auch einer Fülle an legendären Events auswählen und sich ganz dem gewünschten Tempo hingeben.

Top-Events: https://www.kitzbuehel.com/de/events-lifestyle/top-events
Events: https://www.kitzbuehel.com/de/events-lifestyle/events

Live-Bilder aus Kitzbühel

Das Kitzbühler Horn ist im Winter ein Wahres Paradies. Sowohl Skifahrer als auch Snowboarder kommen hier aufgrund der bestens präparierten Pisten auf ihre Kosten. Doch auch im Sommer ist das Horn ein beliebtes Ausflugsziel.

The Legend.

Hotline +43 5356 66660
servus@kitzbuehel.com

Familienausflug
Den Wildpark entdecken
Familienausflug
Wanderung über saftige Wiesen
Familienausflug
Kitz4Kids

Sanftes Wandern, entlang von Bächen und Flüssen, über leichte Hügel und am Waldesrand. Dann und wann eine kurze Rast auf einer der zahllosen Ruhebänke, wann immer Sie und Ihre Familie möchten. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die frische Luft und die Ruhe. Das ist Erholung pur.

Verweilen Sie im Tal, genießen Sie die Landschaft und spüren Sie doch die Magie der Berge in der unmittelbaren Umgebung. In der Umgebung rund um Kitzbühel.

Height
Höhenmeter
437 m
Length
Länge
7.71 km

Erbhofwanderung zum Wildpark Aurach

„Eigentlich mag ich Spazierengehen ja nicht so, denn das ist ziemlich langweilig. Mami hat aber gesagt, dass Wandern etwas ganz anderes ist als Spazierengehen und dass diese Wanderung die wir heute machen mit Sicherheit alles andere sein wird als langweilig. Sie hat‘s mir versprochen.

Das Frühstück im Hotel hat supergut geschmeckt und auch nicht lange gedauert und jetzt kann‘s endlich losgehen. Wir wandern in Richtung Oberaurach. Den Wanderstock, den ich neben dem Weg gefunden habe, den gebe ich sicher nicht mehr her, der hilft wirklich super beim Gehen.

Und dann kam auch gleich dieser erste „Erbhof“. Das ist einfach ein alter Bauernhof, der über viele Generationen im Besitz der gleichen Familie ist. Das ist schon toll, wenn Familien so zusammenhalten. Der Bauernhof ist wirklich uralt. 1569 wurde er erbaut. Das war die Zeit, in der es sogar noch Ritter gab. Zum Beispiel auf der Festung in Kufstein – da wollen wir dann auch noch hin. 

     

 

Dann ging es weiter zum nächsten Bauernhof, ebenfalls wieder so ein Erbhof. Und Mami hat schon Recht, dass Wandern etwas anderes ist als Spazierengehen bei uns zu Hause. Wenn man so durch einen Wald wandert, dann sieht und hört man ständig etwas anderes. Und außerdem kann ich vor und zurücklaufen, wie ich will, denn Autos, auf die man aufpassen muss, gibt’s hier keine.

Auf dem Weg zurück kamen wir dann noch beim Auracher Wildpark vorbei. Den werden wir aber erst morgen besuchen, denn dort kann man alleine schon einen ganzen Tag verbringen.“      

Matthäus – 6 Jahre – erzählt

Mehr über das Bauernleben früher, kann ich im Bauernhausmuseum Hinterobernau besichtigen. www.kitzbuehel.com

Natur und Berge bieten jede Menge Abenteuer

Am Kitzbüheler Horn vom Alpenhaus zum Gipfel auf 2000 m. Auf einem Kletterpfad (Klettern wie die Großen), einem Spielplatz beim Alpenhaus und einem Panoramaspielplatz beim Gipfelhaus 2000 m erleben Sie und Ihre Kinder erlebnisreiche Stunden. Im Alpenblumengarten kann die Blumenwelt erforscht werden.  

Der Karstweg
Eine einzigartige Wanderroute führt von der Trattalmmulde (unterhalb vom Alpenhaus) weg, entlang naturgewaltiger Aussichtspunkte weit in die Erdgeschichte zurück. Entdecken Sie höhlenartige Strukturen - vor mehr als 450 Mio. Jahren entstanden - in Form beindruckender Ponore (Karstlöcher).

Das Kitzbüheler Horn erreichen Sie mit der Gondel oder über die Panoramastraße.  

 

Wandern, Erlebnis, Spaß

Der Sintersbacher Wasserfall auf 1.298 m Höhe.
Der Wasserfall stürzt 85 m in die Tiefe. In nur einer Stunde über den Drachensteig dem Sintersbach entlang, wird gewandert und gespielt. 
Beim Parkplatz Schradl lädt der Spielplatz zum Verweilen ein.

Lesen Sie mehr www.kitzbuehel.com



Suche wird geladen...